Suchen
bic Intern
08.06.2017

Aus diesem Grund lud Andreas Pahl die mit Preisen ausgezeichneten St ...
Sabine Hafner - Photographie Sabine Hafner
Mit den Porträts stellen wir Ihnen Unternehmerinnen aus Kaiserslautern (Stadt/Landkreis) und der Region Westpfalz vor.

Firmenname Photographie Sabine Hafner
Internet-Adressewww.photographie-sabinehafner.de
E-Mail S.Hafner1@gmx.de
Telefon 06372-509555 oder 0172-6955076
Standort 66892 Bruchmühlbach/Pfalz
Dienstleistungen/Produkte
Werbephotographie, visuelle Dienstleistungen analog und digital
Zahl der Beschäftigten keine
Gründungsjahr 2004
Familienstand ledig

Ausbildung/Berufstätigkeit vor Firmengründung
Fotolaborantin, Fotografengesellin und dann Fotografenmeisterin - mehrjährige Tätigkeit in verschiedenen Agenturen

Unternehmensleitsatz, -philosophie oder Sprichwort
Ich zeichne mit Licht - " Ich fotografiere"

So ist mein Unternehmen entstanden...
„ Ich...

schaue genau hin
setze mich persönlich ein
liebe meinen Beruf
sehe Bilder als Kommunikationsmöglichkeit
schätze visuelle Herausforderungen und ihre Umsetzung
biete Technik und Know How
sehe mich als Dienstleitster
freue mich auf eine innovative Zukunft

....zeichne mit Licht - fotografiere!

Ich habe in meiner 13-jährigen Berufstätigkeit in verschiedenen Unternehmen der Werbebranche meine fotografischen und technischen Fähigkeiten erweitert und dann die Meisterprüfung abgelegt. Damit war der Weg in die Selbstständigkeit offen und mit einer Portion Mut und viel Spaß an meinem Beruf ging es mit gezielten Schritten vorwärts. Im Juni 2004 habe ich in 66892 Bruchmühlbach/Pfalz mein eigenes Studio für Werbefotografie eröffnet.

Durch die Spezialisierung auf verschiedene Bereiche der Fotografie kann ich mit fachlicher Kompetenz und Erfahrung den Kundenwünschen entsprechen. Persönliche, individuelle Beratung und die Nähe zum Kunden sind mir sehr wichtig.Haupttätigkeitsbereich ist die Werbefotografie, mit den Schwerpunkten Food (Anzeigen, Kochbücher usw.), Getränke (Anzeigen, Plakate, Verpackungen), Produkte aller Art (Kurbelwellen, Rasenmäher, Kosmetik, usw.), Technik- und Industrie (Maschinen, Arbeitsabläufe, Produktionsstrassen), sowie Architekturfotografie (Gebäude im Innen- und Außenbereich). Vom Kleinbildformat bis zur Fachkamera mit dem Format 13x18 cm, digital und analog sind der Umsetzung keine Grenzen gesetzt. Mobiles, technisches Equipment ermöglichen die visuelle Realisation in das Endprodukt „ Bild“. Durch meine Tätigkeit als Abteilungsleiterin im Bereich Fotografie bei meinem letzten Arbeitgeber war ich schon vertraut mit Kundenaquise, Kalkulationen und Auftragsabwicklungen.

Im November 2004 hatte ich eine Ausstellung zum Thema "Pferdefotografie" auf dem Quirnbacher Pferdemarkt. Da ich selber Pferdebesitzer und Wanderreitführerin bin ist die Pferdefotografie eine meiner ganz besonderen Spezialgebiete. Seit mehreren Jahren arbeite ich für mehrere Pferde-fachzeitschriften und habe für die Fachzeitung "Freizeit im Sattel" Fotos für einen Kalender zusammengestellt.

Im Januar 2005 wurde die Fotoausstellung " Werbe- und Architekturfotografie" im BIC eröffnet und ist noch bis Ende April dort zu sehen.

Nach dem ersten halben Jahr bin ich mit der Entwicklung zufrieden und hoffe noch viele neue Kunden gewinnen zu können.
Topnews
08.08.2017

Wir informieren Sie auf unserer Facebook-Seite über alle Aktivitäten ...