Suchen
bic Intern
08.06.2017

Aus diesem Grund lud Andreas Pahl die mit Preisen ausgezeichneten St ...
FIRMENPORTRÄT: cooee GmbH
In der Rubrik "Firmenporträt" berichten wir in regelmäßigen Abständen über Unternehmen und Unternehmer, die einst im Umfeld des Business + Innovation Centers (bic) ihren Weg begonnen haben. Sie sind häufig "Leuchttürme" für viele Gründungsinteressierte und Gründer in ihren Bemühungen.

Club Cooee - der 3D Chatworld Messenger

Die in Kaiserslautern ansässige cooee GmbH wurde im Oktober 2007 von Ingo Frick und Alexander Jorias, zwei Veteranen aus der 3D Computer-Spieleentwicklung, gegründet und bietet mit Club Cooee einen internationalen neuartigen 3D Chatworld-Messenger an.

Jorias und Frick, die Gründer des Computerspiele-Entwicklungsstudios Massive Development, haben in den 90ern bereits Klassiker wie "Schleichfahrt" und "Aquanox" entwickelt. Nach mehr als 15 Jahren in der Spielebranche, entwickelten sie im Jahre 2006 die Idee des Club Cooee Chatworld-Messengers.

Gemeinsam mit zwei weiteren Gründern Werner Bruckner und Markus Wiekenberg wurde im Januar 2006 im bic der erste Büroraum angemietet. Von da an wurde im kleinen Team der Prototyp des Club Cooee Messengers entworfen und entwickelt. Anfallende Kosten wurden vom Gründerteam aus privaten Mitteln gedeckt. Nach einem Jahr Entwicklungszeit wurde  die Suche nach einem Investor gestartet. Fündig wurde man bei der Venture Capital Gesellschaft Aurelia Private Equity, die im Oktober 2007 mit der Gründung der cooee GmbH die weitere Finanzierung des Unternehmens übernahm.

Unter den neuen Voraussetzungen konnte die kapitalintensive Erstellung der Produktinhalte vorgenommen werden und Club Cooee auf Messen und Konferenzen vorgestellt werden. Mitte 2008 wurde Club Cooee in der "privaten Betaphase" für ausgewählte Nutzer geöffnet. Bis Januar 2009 wurde die Nutzerzahl kontinuierlich erhöht und Club Cooee anschließend offiziell gestartet. Es folgte eine Pressetour mit großer Resonanz sowie die Bekanntgabe strategischer Kooperationen mit anderen Unternehmen. Wesentliches Ziel für 2009 ist die Steigerung der Nutzerzahlen und die weitere Expansion des Unternehmens. In den Jahren seit Gründung expandierte die cooee GmbH im bic und konnte die Anzahl ihrer Mitarbeiter kontinuierlich auf 12 erhöhen.

Club Cooee ist eine einzigartige und kostenlose 3D Live Community mit integriertem Messenger. In Club Cooee trifft sich der Nutzer mit Freunden, chattet nach Herzenslust, legt seine Lieblingsmusik auf, betrachtet Filme, spielt Spiele und vieles mehr! Wer sich einen eigenen Eindruck von Club Cooee machen möchte, ist hierzu unter www.clubcooee.com herzlich eingeladen.

Fotos:

1. V.l.n.r.: Werner Bruckner, Alexander Jorias, Ingo Frick, Markus Wiekenberg
2. Logo cooee GmbH
3. Inselszene von Club Cooee
 
Topnews
08.08.2017

Wir informieren Sie auf unserer Facebook-Seite über alle Aktivitäten ...
Bitte hier klicken um das Bild 'cooee.jpg' in einer größeren Darstellung zu öffnen...
Bitte hier klicken um das Bild 'insel.jpg' in einer größeren Darstellung zu öffnen...