Suchen
bic Intern
08.06.2017

Aus diesem Grund lud Andreas Pahl die mit Preisen ausgezeichneten St ...
Kultur, Freizeit und Leben
Kaiserslautern ist Oberzentrum der Westpfalz. Und die oberzentrale Funktion spiegelt sich im städtischen Kultur- und Freizeitangebot. Charakteristisch ist dabei nicht zuletzt das internationale Flair der Stadt. Schließlich gilt die „Kaiserslautern Military Community“ mit über 50.000 Amerikanern in der Region als größter US-Militärstandort außerhalb der Vereinigten Staaten von Amerika. Veranstaltungen wie das „NATO-Musikfestival“, das in zweijährlichem Rhythmus im Fritz-Walter-Stadion stattfindet, zeugen von der transatlantischen Tradition.

Apropos Fritz-Walter-Stadion: Prägend für die Stadt ist der Traditionsverein 1. FC Kaiserslautern. Fußballhelden wie die 1954er Weltmeister Fritz Walter, Ottmar Walter, Horst Eckel, Werner Liebrich und Werner Kohlmeyer sind Söhne der Stadt. Zweiwöchentlich zieht der FCK tausende Fußballfans zu Bundesligaspielen in die 2006er WM-Arena der Westpfalzmetropole.

Publikumsmagnet ist auch die Gartenschau in Kaiserslautern. Dazu prägen etwa der Zoo, der Wildpark oder der Pfälzerwald das Bild einer naturnahen, vitalen Stadt. Der Japanische Garten gilt als der größte seiner Art in Deutschland und dokumentiert die internationalen Verflechtungen Kaiserslauterns zu ihren Partnerstädten, hier zu Bunkyo-Ku im japanischen Tokio.

Kulturell ist die Barbarossastadt ebenfalls breit aufgestellt. Hochkarätige Events in Sachen Rock, Pop, Jazz, Comedy oder Kabarett gibt es im Kulturzentrum Kammgarn. Das Pfalztheater hat sich als Dreispartenhaus mit ambitionierten Produktionen ein nationales Renommee erarbeitet. Gleiches gilt für das Museum Pfalzgalerie, das – Ende des 19. Jahrhunderts als Gewerbemuseum gegründet – zwischenzeitlich einen Schwerpunkt auf die moderne Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts richtet. Ebenso bringt die städtische Konzertreihe in der Fruchthalle international renommierte Musiker in Kammer- und Sinfoniekonzertreihen auf die Bühne. Die Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern gilt als eines der profiliertesten Orchester der Republik.

Darüber hinaus sind in der freien Szene diverse Kulturvereine aktiv. Die historische Altstadt und die Fußgängerzone in der City laden mit einem facettenreich aufgestellten Einzelhandel und einer vielseitigen Gastronomie zum Bummeln ein. Weit über 100 Vereine bieten darüber hinaus den Menschen in der Region zahlreiche Freizeit- und Sportangebote.

1. FC Kaiserslautern
Gartenschau Kaiserslautern
Japanischer Garten
Pfalztheater
Museum Pfalzgalerie
Fruchthalle
Kammgarn
Zoo

Imagebroschüre des ZukunftsRegion Westpfalz e.V. "Die Westpfalz"



Business + Innovation Center Kaiserslautern GmbH, 30.11.2011

Topnews
08.08.2017

Wir informieren Sie auf unserer Facebook-Seite über alle Aktivitäten ...