Suchen
bic Intern
08.06.2017

Aus diesem Grund lud Andreas Pahl die mit Preisen ausgezeichneten St ...
Nachwuchswettbewerb: Technology Review prämiert junge Innovatoren
Das Innovationsmagazin Technology Review will junge, herausragende Technik-Talente fördern und schreibt anlässlich seines zehnjährigen Bestehens den Nachwuchswettbewerb „Innovatoren unter 35“ aus. Wissenschaftler, Entwickler und Ingenieure unter 35 Jahren sind eingeladen, ihre innovativen und möglichst unkonventionellen Konzepte, Projekte oder Forschungsarbeiten bis zum 31. Juli 2013 einzureichen.

„Um die Zukunft zu meistern, braucht unsere Gesellschaft junge, kreative Geister, die den Mut haben, ausgetretene Pfade zu verlassen und neue Ideen zu präsentieren“, begründet Dr. Manfred Pietschmann, Herausgeber der deutschen Ausgabe von Technology Review, die Suche nach zukunftsträchtigen Lösungen. Mit dem Wettbewerb will die Redaktion den vielversprechendsten Nachwuchs unter deutschen Talenten identifizieren und der Öffentlichkeit vorstellen. In den USA gilt der TR35-Preis als eine der renommiertesten Aus¬zeichnungen für junge, begabte Wissenschaftler und Ent¬wickler. Der Preis wird seit fünf Jahren von der amerikanischen Ausgabe von Technology Review, dem Innovationsmagazin des Massachusetts Institute of Technology, vergeben. Ob Klima/Energie, Mobilität, Medizin oder Informatik: Die gesuchten Zukunftsideen können sowohl aus den Ingenieurs¬disziplinen als auch den Naturwissenschaften oder der Informations- und Kommunikationstechnologie stammen.

Eine hochrangig besetzte Jury wählt unter den eingesandten Bewerbungen die Preisträger aus. Die Gewinner erhalten die Einladung zum diesjährigen Innovationskongress am 5. und 6. November in Berlin, wo sie ihre Arbeiten präsentieren und mit wichtigen Persönlichkeiten Kontakt aufnehmen können. Außerdem werden sie in der Print- und Online-Ausgabe von Technology Review porträtiert.
Die Teilnahmebedingungen sind der auf der Webseite zum Innovationskongress zusammengefasst.

Unternehmen können die hochkarätig besetzte Veranstaltung als Sponsoren unterstützen und sich vor Ort präsentieren, um neue Kontakte zu knüpfen. Ansprechpartner für diese Partnerschaften sind Michaela Thiem und Julia Gäbel .

Technology Review
ist das Innovationsmagazin im Spannungsfeld von Wissenschaft und Wirtschaft. Als monatlich erscheinende deutsche Ausgabe des berühmten „MIT´s Magazine of Innovation“ berichtet es über neueste technologische Trends, die das Potenzial haben, unsere Gesellschaft und unser Leben zu verändern. Es identifiziert Marktchancen und den Nutzen von Innovationen vor allem aus Informations-, Bio- und Nanotechnologie, Energie, Verkehr, Raumfahrt, Medizintechnik und Materialforschung.

Innovationskongress:
Am 5. und 6. November veranstaltet Technology Review in Berlin den ersten Innovationskongress unter dem Motto: „Industrie 4.0 – Die Fabrik der Zukunft“. Vertreter von Wissenschaft und Wirtschaft beleuchten die Einführung künstlicher Intelligenz in die Welt der Produktion.

Rückfragen und Bewerbungen:

Julia Gäbel
Telefon: +49 (0)511 5352-633
julia.gaebel@heise.de

Weitere Informationen: Nachwuchswettbewerb "Innovatoren unter 35"


Quelle: ADT-Informationsmail vom 27.06.2013

Foto-Copyright: Marco Rullkötter - Fotolia.com


Business + Innovation Center Kaiserslautern GmbH, 08.07.2013
Topnews
08.08.2017

Wir informieren Sie auf unserer Facebook-Seite über alle Aktivitäten ...
Bitte hier klicken um das Bild 'Fotolia_22352282_XS_mR.jpg' in einer größeren Darstellung zu öffnen...