Suchen
bic Intern
08.06.2017

Aus diesem Grund lud Andreas Pahl die mit Preisen ausgezeichneten St ...
Zwei Teams aus Frankenthal sind beim Bundesfinale von „Jugend gründet“ dabei

Zehn Teams aus sechs Bundesländern für „Jugend gründet“-Finale qualifiziert

Zwei Teams der Andreas Albert Schule Frankenthal haben sich für das Finale des Wettbewerbs „Jugend gründet“ qualifiziert: Team „LVP coope-ration“ (Petra Buta, Lukas Neubert, Vanessa Mattern) und Team „Patrona ex Senior“ (Annemarie Gandyra und Sabine Reichert). 

Im Rahmen des Wettbewerbs hat das Team „LVP cooperation“ einen Businessplan für seine Idee eines Autofensters mit semitransparenten Solarzellen entwickelt. Das Besondere an der Geschäftsidee ist, dass über diese Technik Elektrofahrzeugen eine größere Reichweite ermöglicht werden könnte. Team „Patrona ex Senior“ startete mit der Idee eines selbst fahrenden Roboterautos der Kompaktklasse, dessen Ausstattungsmerkmale alle speziell auf die Bedürfnisse älterer Menschen zugeschnitten sind, in den Wettbewerb.

Diese Businesspläne waren die Ausgangsbasis für die beiden Teams für die zweite Spiel-phase, die Unternehmenssimulation. In der Unternehmenssimulationsphase wurden die ersten acht Jahre der Unternehmensentwicklung der Teams simuliert: Die Teilnehmer konkurrierten dabei gegen virtuelle Computergegner in ihrem jeweiligen Markt. Sie trafen unternehmerische Entscheidungen und durchlebten die Höhen und Tiefen der Konjunktur. Beim Finale werden die Teams zeigen können, dass sie darüber hinaus ihre Geschäftsidee und ihr virtuelles Unternehmen auch überzeugend präsentieren können.
Am 9. Juni 2011 werden die zehn besten Teams nach Wolfsburg zum Finale eingeladen. Auf der „Jugend gründet Unternehmertalente 2011“-Messe in der Phaeno Experimentierland-schaft werden die Teams sich und ihre Geschäftsideen präsentieren. Mit dabei sind unter anderem ein multifunktionaler Sessel für Senioren, Solarautofenster und ein Outdoor-Rucksack, der gleichermaßen zum Kühlen wie zum Grillen geeignet ist. Die Top Ten-Teams kommen aus Brandenburg (Pritzwalk), Hessen (Geisenheim), Rheinland-Pfalz (Frankenthal), Baden-Württemberg (Bruchsal), Bayern (Ingolstadt) und Sachsen (Elterlein).
Eine hochkarätige Jury mit Experten aus der Wirtschaft, aus Hochschulen, Medien und Banken wird in Wolfsburg aus den Reihen der Finalteilnehmer, das Siegerteam bestimmen. Das Siegerteam wird im Herbst seine Siegerreise ins Silicon Valley (USA) antreten.

Im diesjährigen achten „Jugend gründet“-Wettbewerbsjahr wurden 643 Businesspläne bewertet, über 3.500 Teilnehmer erwarben mit Spaß und Engagement in der virtuellen Praxis betriebswirtschaftliche Kenntnisse und haben ihre unternehmerische Kompetenz bewiesen.

"Jugend gründet" wird seit 2003 vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert und vom Steinbeis-Innovationszentrum für Unternehmensentwicklung an der Hochschule Pforzheim durchgeführt. Der Wettbewerb ist der einzige Wirtschaftswettbewerb auf der Liste der geförderten Wettbewerbe der Kultusministerkonferenz. „Jugend gründet“ ist Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft bundesweiter Schülerwettbewerbe sowie im Initiativkreis "Unternehmergeist in die Schulen". Der Wettbewerb wird zudem von einer Reihe namhafter Förderer bei der Bekanntmachung, bei den Preisen sowie bei den Events unterstützt. Hauptsponsoren sind Volkswagen AG und Wolfsburg AG. Weitere Förderer des Wettbewerbs sind Steinbeis Stiftung, Lenovo, Vodafone, DB Bahn, Frankfurter Allgemeine Zeitung, Phaeno, Spiesser, TATA Interactive Systems GmbH, Titus GmbH und Verlagsgruppe Westermann.

Eine Übersicht über alle zehn Teams, ihre Ideenskizzen, die vorläufige Agenda für das Finale sowie weitere Informationen sind auf der Webseite www.jugend-gruendet.de zu finden.

Kontakt für Fragen und weitere Informationen:
Birgit Metzbaur
Steinbeis-Innovationszentrum für Unternehmensentwicklung
an der Hochschule Pforzheim
Blücherstrasse 32
75177 Pforzheim
Tel: 07231-42 446-16, mittwochs nur mobil: 0151-14826489
Fax: 07231.42 446-25
E-Mail: metzbaur@szue.de
Internet: www.jugend-gruendet.de

Weitere Informationen: www.jugend-gruendet.de

Quelle: "Jugend gründet"- Pressemitteilung vom 17.05.21011


Business + Innovation Center Kaiserslautern GmbH, 23.05.2011


Topnews
08.08.2017

Wir informieren Sie auf unserer Facebook-Seite über alle Aktivitäten ...